ZiMMT

Zentrum für immersive Medienkunst,
Musik und Technologie

Sébastien Branche

Sébastien Branche

Sébastien Branche Der Saxophonist Sébastien Branche forscht seit längerem an Möglichkeiten der Verräumlichung, etwa mit der Programmiersprache Supercollider. Während der Residency vor seinem Konzert im Rahmen von swim 2024 hat er die Arbeit der letzten Jahre auf das große 3D Audio System im ZiMMT übertragen und weiterentwickelt. zimmt.net/swim

Passepartout Duo

Passepartout Duo Passepartout Duo entwickeln seit 2015 eigene polyphone Instrumente, die auf neuartige Weise und oft mit Gesten die Klangerzeugung steuern. Während der Residency vor ihrem Konzert im Rahmen von swim 2024 haben sie ihre Erfindungen erstmals mit 3D Audio verknüpft und Möglichkeiten ausgelotet, damit auch den Raum als musikalisches Parameter anzusteuern. zimmt.net/swim

swim 2024

https://zimmt.net/wp-content/uploads/2024/04/swim_Teaser_quer.mp4 swim Mit der Reihe swim (spatial works and immersive music) lädt das ZiMMT 2024 ein, musikalische Gewohnheiten über Bord zu werfen. Neun Konzerte und drei Klanginstallationen, die eine Brücke zwischen etlichen Genres schlagen, stellen uns vor neue Fragen. Ein breites Spektrum musikalischer Ausdrucksformen aus verschiedenen Genres wird in immersive, raumgreifende Erlebnisse integriert. 15 ganz […]

AV-Labor

AV – Labor kostenlose Workshopreihe im ZiMMT Offener Workshop für alle, die neue audiovisuelle Techniken kennenlernen oder eigene Projekte weiterentwickeln möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Neben 3D Audio Techniken wird pro Termin ein Thema aus den vier Themenschwerpunkten vorgestellt: XR environments  Video Mapping Spatial Audio und Musikproduktion generatives und interaktives Video Der Workshop beginnt mit […]

Open Thursdays

OPEN THURSDAYS – OFFENES KLANGLABOR Mit dem Klanglabor öffnet das ZiMMT von März bis Dezember 2023 jeden zweiten Donnerstag von 17 bis 21 Uhr seine Türen, um seine technischen Möglichkeiten und Wissen zu teilen. Nicht nur der große Veranstaltungsraum mit der 3D Klangkuppel aus 32 Lautsprechern kann genutzt werden, auch die Schreibtische im gemütlichen Research […]

Oscar Friisgaard

OSCAR FRIISGAARD (QUIVER) Oscar Friisgaard is a Danish composer and sound-artist, who works from a sample-based approach. By digitally extending and augmenting real-world sounds, his work focuses on auditory landscapes and environments that are essentially in-between. His works, though conceptual in its approach, also focuses on the pure emotional potency in twisting and tearing apart […]

dotserosix

dotserosix dotserosix sind Tania Cortés und Oscar Bahamonde (Paris, Frankreich / Quito, Equador). Cortés ist interdisziplinäre Musikerin und Komponistin, Bahamonde ist Musiker, Multimediakünstler und Dozent. Seit 2020 erschaffen sie gemeinsam in ihrer minimalistischen, glitchigen Formsprache audiovisuelle Erfahrungsräume aus Musik, Umweltklang und visuellen Künsten. Sie sind immer auf der Suche nach Immersion, neuen Perspektiven, Ausdrucksformen und […]

Jacopo Cenni

Jacopo Cenn Jacopo Cenni (*1995) ist ein New Media Künstler und Komponist aus dem italienischen Siena. Häufig verbindet er theatralischen Ausdruck mit Klangkunst und legt einen Fokus auf die Erforschung vielfältiger Formen von systemischer Wechselwirkung und Interaktion verschiedener Elemente. Seine Arbeiten umfassen ein Spektrum von Klangtheater, elektroakustischer Komposition bis hin zu Data Sonification und wurden […]

Ikbal Lybus & Aii Wijayanti Anik

Ikbal Lybus & Aii Wijayanti Anik live spatial Video & Sound Performance / 03.10.23 Join us at ZIMMT for a work-in-progress performance by our Indonesian artists in residence, Ikbal Lubys and Aii Wijaya. The performance will include live video, silent film, experimental guitar exploration and spatial sound, investigating musical tension related to the colonial sonic […]

Philipp Rumsch

Philipp Rumsch Philipp Rumsch – Komponist, Sound Designer und Produzent aus Leipzig – untersucht im ZiMMT Wege, Dolby Atmos Produktionen seines Studios in einem 3D Audio Livekontext umzusetzen. Er möchte technische Konzepte erarbeiten, die ganz verschiedenen Projekten Konzerte und Touren ermöglichen sollen: Von einem zwölfköpfigen Ensemble, über Tanzproduktionen bis hin zu AV Shows. spatialaudionetwork.de

Iulja Smeu

Iulja Andrea Smeu

Iulja-Andreea Smeu (Kite) Listening Session / 28.09.23 Do you remember the sound of my voice? Das klassische Thema der Terraformierung des Mars ist eines, das mich in letzter Zeit beunruhigt hat, untermauert durch den offensichtlichen Konflikt zwischen der aktuellen Klimakatastrophe und den Reisen der Superreichen ins All. Abgesehen von unserem angeborenen Drang als Entdecker, Kolonisatoren […]

Quast

Quast Bruno Quast ist in Deutschland geboren und in Italien aufgewachsen. Er hat klassisches Klavier, zeitgenössische Kunst und Animation studiert und unterrichtet heute neben seiner künstlerischen Arbeit Sound Design an Universitäten. Seine animierten Kurzfilme zeigen surreale Welten und Klanglandschaften. Quast mischt meist digitale und analoge Techniken, etwa 3D Animation, Zeichnungen, Sand und digitale Collagen. https://linktr.ee/brunoquast […]

Robert Normandeau

Robert Normandeau Mit Robert Normandeau ist eine echte Koryphäe der immersiven Musik zu Gast im ZiMMT:Normandeau (*1955 in Québec, Kanada) ist international erfolgreicher, akusmatischer Komponist und seit mehr als zwanzig Jahren Professor für Elektroakustische Komposition an der Universität Montreal. Dort begann er 2009 mit seiner Forschungsgruppe GRIS (Research Group in Spatial Immersion) die Software SpatGRIS […]

Perila

Perila Perila ist transdisziplinäre Klang- und Medienkünstlerin, Performerin und DJ. Im ZiMMT widmet sie sich dem Atem der Klänge und nutzt ausschließlich Sounds, die der lebendigen Natur entstammen. In immersiver Improvisation erforscht sie, wie die Vibration ihres Zusammenspiels sich auf unsere Körper auswirkt. Die Frage, wie Musik im ganzen Körper Gefühle auslösen kann, ist eines […]

Rashad Becker

Rashad Becker Rashad Beckers Musik wurde einmal als “Riss im Gewebe der Realität” beschrieben: Ein wichtiger Teil seiner Arbeit sind elektronische Erzählungen fiktiver Welten, in der es keine vorherrschenden ästhetischen Vorstellungen gibt, sondern endlose Klangvielfalt – etwa der Zyklus “Traditional Musik of Notional Species”. Andere Werke, wie die Klanginszenierung historischer Szenen in “Based On A […]

Antje Meichsner

Antje Meichsner Antje Meichsner ist eine in Dresden lebende audiovisuelle Künstlerin, für das Mentoring zu Gast im ZiMMT: Sie überträgt ihre geräuschhafte Ambient-Sounddesign- und Kompositionsarbeit in den dreidimensionalen Hörraum. Dabei hinterfragt sie die Mittel des 3D Audios und seine immersive Wirkung auf das, was es erzählt. spatialaudionetwork.de

X. Lee

photocredit_ Simone Petrachhi

X. Lee X. Lee entwickelt im Mentoring-Programm ein intuitives Kontroller-Tool für 3D Audio, speziell für elektronische Live-Performances, um Audio-Spatialization in ganz unterschiedliche Konzert-Setups und in Kollaborationen integrieren zu können. spatialaudionetwork.de

Henrik Rohde

Henrik Rohde Henrik Rohde ist ein in Leipzig und Berlin lebender Musiker und Klangkünstler. Seine Arbeit umfasst elektroakustische Kompositionen, Bandauftritte und performative Live-Sets. Er kreiert vielschichtige Klangwelten aus Field Recordings, digitalen Synthesizern und anderen elektronischen Instrumenten. Für sein Debütalbum „nowadays“ hat er sich intensiv mit den Möglichkeiten der mobilen Produktion auseinandergesetzt, auch während des Mentorings […]

Portrait XO

Portrait XO „Ich habe mich gefragt, ob KI generierte Musik gefühlvoll und schlüssig sein kann. Am Ende fand ich sie tief emotional, denn eine Maschine so singen zu hören wie ich war gleichzeitig unheimlich, faszinierend und inspirierend.“ – Portrait XO Portrait XO (she/they) ist ein Projekt der Produzentin, Sängerin und Songwriterin Rania Kim, in dem sie […]

Mariam Gviniashvili

Mariam Gviniashvili In der ersten Hälfte des Konzerts präsentiert Mariam Gviniashvili in einer nahtlos fließenden Multikanal-Performance ihre elektroakustischen Kompositionen der letzten beiden Jahre. Im zweiten Teil folgt die deutsche Uraufführung der audiovisuellen Arbeit RUINS, in der Multikanal-Komposition und Visuals verschmelzen. Inspiration zu dem Stück fand Gviniashvili in den Ruinen sowjetischer Gebäude in Georgien, die sie […]

Nils Baumbach

Nils Baumbach Nils Baumbach/Jens Baumann arbeitet als Musiker, Komponist und DJ. Die Musik, die er macht, variiert von Jazz über eher tanzflächenorientierte Stile wie Disco und Techno. Mit dem Mentoring versucht er Wege zu finden, elektronische Elemente und 3D-Sound in sein aktuelles Live-Projekt zu integrieren, das sich auf Live-Minimal-Musik konzentriert. spatialaudionetwork.de

Michael Akstaller

Michael Akstaller Michael Akstaller (geb. 1992) studierte Bildende Kunst, Medientheorie, und Ingenieurwissenschaften. 2017 initiiert er gemeinsam mit Jan St. Werner die Klasse für Dynamische Akustische Forschung an der AdBK Nürnberg, die seit 2021 als eigenständiges Kollektiv agiert. Er arbeitete mit Alexandra Pirici (Terraform, 2020), Ulrike Ottingers (Cosmos Ottinger 2021) , Mouse on Mars (2021) und […]

Viola Yip

Viola Yip Viola Yip ist Komponistin, Performerin, Klangkünstlerin und Instrumentenbauerin. Sie erfindet neue Instrumente, die die komplexen und dynamischen Beziehungen zwischen Medien, Materialität, musikalischen Körpern und Raum durch Elektrizität und Elektronik erforschen, wodurch sie eine neue Körperlichkeit in die elektronische Musik bringt. Ihre jüngsten Auftritte fanden u. a. im Hong Kong Arts Center, im Center […]

Tasneem-Lohani

Tasneem Lohani

Rest Now, Sleep Later Open Studio, Listening Session / 30.11.22 Tasneem (Bangalore/Indien) erforscht klanglich, Verbundenheit und Heilung, als einen Weg um die verstaubte Arbeitskultur des post-pandemischen techno-kapitalistischen Zeitalters zu bewältigen. Inspiriert von der alten indischen Weisheit der Mantras und Gesänge will sie eine räumliche Klangarbeit als performatives und erfahrungsorientiertes Stück schaffen, das sich mit den […]

Ca$$andra

Ca$$andra Das Trio Ca$$andra (Vibraphon / Percussion, Bass, Stimme) performed ein frei improvisiertes Set, welches sich immer wieder auch in festeren Strukturen finden kann. Die Improvisation steht im Dialog mit der Live-Elektronik von Paul Hauptmeier, der die instrumentalen Klänge prozessiert und auf dem 3D-Soundsystem des ZiMMT verräumlicht. zimmt.net/allyears/

Marja Ahti

Marja Ahti (geb. 1981) ist eine schwedisch-finnische Komponistin und Klangkünstlerin aus Turku, Finnland. Ahti arbeitet mit Field Recordings und anderem akustischem Klangmaterial in Kombination mit Synthesizern und elektronischem Feedback, um den Raum zu finden, in dem diese Klänge zu kommunizieren beginnen. Sie macht Musik, die auf Wellen von sich langsam verformenden Harmonien und mutierenden Texturen […]

Anna Schimkat

Anna Schimkat studierte nach einer Holzbildhauerlehre an der Fachschule für das Holz- und Elfenbeinverarbeitende Handwerk, Michelstadt i. Odw. bis 2004 an der Bauhaus Universität in Weimar Freie Kunst. 2011 schloss sie ihren Meisterschüler an der Hochschule für bildende Künste in der Klasse für Bildhauerei und architekturbezogene Medien in Dresden ab. Seit 2006 lebt Schimkat in […]

Patrick Franke

Patrick Franke ist ein Preisgekrönter Klang- und Aufnahmekünstler, der sich auf Wildtier- und Umweltgeräusche spezialisiert hat. Wissenschaftliche Expertise ist ein integrierter Teil seiner Arbeit als Recording Artist. Seine Bibliothek umfasst über 16.000 Aufnahmen. Zwischen 2004 und 2008 betrieb er die Klangkunstplattform und das Plattenlabel ‚Alula Ton Serien‘ und war Teil des modularen Kollaborationskollektivs Franke Neumann […]

Crys Cole

Crys Cole Crys Cole ist eine kanadische Klangkünstlerin, die derzeit in Berlin lebt und in den Bereichen Komposition, Performance und Klanginstallation arbeitet. Mit einem konzeptionellen Ansatz, der das konzentrierte Hören in den Vordergrund stellt, erzeugt sie subtile Klangstücke durch haptische Gesten und scheinbar alltägliche Quellen, um strukturell nuancierte Werke zu schaffen, die das Ohr immer […]

Sara Persico

Sara Persico Sara Persico (Napoli, 1993) ist eine in Berlin lebende Klangkünstlerin, Komponistin und Performerin. In ihrer Praxis erforscht sie Formen des Geschichtenerzählens mit den Ausdrucksmöglichkeiten der menschlichen Stimme und elektronischer Klänge. Ihre zwanghafte Klangdimension ist geprägt von der ungewöhnlichen, impulsiven Gesangspraxis, gemischt mit Pulsationen und einer Vielzahl von Frequenzen. Sara spielt mit dem Konzept, […]

Jascha Hagen

Jascha Hagen Jascha Hagen ist ein Musiker, Plattensammler und Produzent. Seit 2008 ist er ständig dabei seine Handschrift beim Musikmachen und produzieren zu entwickeln und zu unterstreichen. Dabei bewegt er sich zwischen verschiedenen Genres mit Spannweiten von Tanzmusik zu experimentellen elektroakustischen live Performances. Derzeit studiert er im Master elektroakustische Komposition an der Hochschule für Musik […]

Jiyoung Chloe Yoon

Jiyoung Chloe Yoon Jiyoung Chloe Yoon, auch bekannt als klof, ist eine Komponistin und Medienkünstlerin, die an den Grenzen von elektroakustischer Komposition, experimenteller Musik, Installationen, Produktion und audiovisuellen Live-Sets arbeitet.Sie studierte Computermusik an der Korea National University of Arts (MA) und elektroakustische Komposition an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT, sowie an der Bauhaus Universität […]

Thomas Ankersmit

Thomas Ankersmit Thomas Ankersmit ist ein in Berlin und Amsterdam lebender Musiker und Klangkünstler. Er spielt den Serge Modular Synthesizer, sowohl live als auch im Studio, und arbeitet mit Künstlern wie Phill Niblock und Valerio Tricoli zusammen. Seine Musik wird auf den Labels Shelter Press, PAN und Touch veröffentlicht und verbindet komplexe klangliche Details und […]

Martí Guillem

Martí Guillem Mit “DAS IST NICHT ASMR” hat Martí Guillere eine ortsspezifischen Performance speziell für das ZiMMT entwickelt und erkundet darin das das immersive Potenzial von Klang, der sich im Raum bewegt. Selbstgebaute elektroakustische Geräte werden manipuliert und um das Setup herum bewegt, wodurch dynamische Bewegungen innerhalb der baumartigen Klangstruktur und unvertraute Höreindrücke entstehen. Mit […]

Judith Crasser / Viti-Ko Lilja Schell

Judith Crasser & Viti-Ko Lilja Schell Für ihre erste gemeinsame Zusammenarbeit haben die Leipziger Künstlerinnen Judith Crasser und Viti-Ko Lilja Schell ein multi-instrumentales Stück für das 3D-Audiosystem im ZiMMT komponiert, in dem sie die Potentiale akustischer Räumlichkeit und Raumwahrnehmung erforschen. Crassers Klangsynthesen, Stimm-Experimente und elektro-akustische Elemente treffen auf Schells Versatzstücke aus Pop- und Punkmusik. Die […]

Elisa Batti

Elisa Batti „Um über diese Komposition zu sprechen, muss ich zuerst über die Art und Weise sprechen, wie ich ein Stück normalerweise konzipiere. Ich denke beim Komponieren immer an die Musik, denn es ist eine Landschaft, ein szenografisches Set, in dem ich eine Geschichte entwickle. Der Inhalt ist immer sehr evokativ und bildhaft und folgt […]

TIBSLC

TIBSLC Die Spatial-Audio-Live-Performance ‚Light Rain And Distant Dogs‘ vermischt subtile Umgebungsaufnahmen mit digitalem Rauschen und Feedback. Die entstehende Situation gleicht einem Wachtraum. An der Schwelle zum Wahrnehmbaren wechseln sich räumliche Parameter ab, vermischen sich Benommenheit und ein schweres, undurchlässiges, von einer kaum identifizierbaren Traurigkeit durchzogenes Gefühl. TIBSLC (The International Billionaire’s Secret Love Child) ist ein […]

Cucina Povera

Cucina povera Beeindruckt von Tod Dockstaders Wassermusik, einer Technik, die „alles und die Küchenspüle“ verwendet, interessiert sich Cucina povera insbesondere dafür, Feldaufnahmen von Wasser in jeder Form zu erforschen, die mit langen Gesängen kombiniert werden. Immer ausgehend vom Volksgesang, wird sie angezogen von der Verbindung zwischen Gesang und Wasser, der ältesten aller Salben. Durch die […]

Ectoplastic

Ectoplastic Stephan Kloss und Jakob Gruhl lernten sich 1999 durch HipHop Projekte kennen. Seither teilen sie das Interesse an elektronischer Musik. Im Zusammenhang mit dem Mazetools-Projekt betreiben sie seit 2013 praktische Forschung im Grenzbereich von Musik, Kunst und Technologie. Ihre neuesten musikalischen Arbeiten sind eng mit dem Entwicklungsprozess verbunden. Die räumliche audiovisuelle Performance wechselt von […]

Robertina Šebjanič

Robertina Šebjaničs Robertina Šebjaničs immersive Audioinstallation “Geschichten über den Atlantik” erzählt vom wandernden Riesenhai Cetorhinus Maximus und der Flammenmuschel Limaria Hians, beide Meeresbewohner des Nordatlantiks. Die Geschichte verwebt Mythologien und Wissenschaften, Menschen und Nicht-Menschen und erörtert die Fähigkeit zu sprechen und Herausfoderungen im Zeitalter des Anthropzäns zu begegnen. Sie nutzt dafür eine Erzählstimme, den altirischen […]

Sébastien Branche

Sebastién Branche Sebastién Branche präsentiert sein neues Soloprojekt Lignes de niveaux (dt. Niveaumenge). Es ist eine Erweiterung seiner Tenorsaxophon-Soloarbeit, die dieses Mal durch den Einsatz von der Programmiersprache Supercollider und Ambisonics 3D-Soundtechnik in ein elektroakustisches und immersives Erlebnis verwandelt wird. Branche dabei für ihn typische Gestaltungselemente: Lange Saxophon-Töne, Multiphonics und Atem werden durch den Einsatz von Elektronik, […]

Denim Szram

Denim Szram Für Denim Szram steht das Experimentieren mit Synthesizern und Klangaufnahmen am Anfang jedes kompositorischen Prozesses. Interessante Texturen und Stimmungen werden extrahiert und zu einer intensiven Dramaturgie erweitert, on tiefen Subfrequenzen bis hin zu hohen geräuschhaften Klängen, von langen Pads bis zu kurzen Signalen.  Denim Szram ist ein Klang- und Medienkünstler, der derzeit in […]

Jasmina Rezig

Jasmina Rezig

JASMINA REZIG Jasmina Rezigs Performance sucht die Annäherung an und Auseinandersetzung mit identitätsbildenden Begrifflichkeiten. Für das Experiment hat zie viele Personen gebeten, Genderbezeichnungen und Begriffe für sexuelle Orientierungen auszusprechen und diese Aufnahmen mit orgasmischen Geräuschen zu einer Klanglandschaft verwoben, einem sich transformierenden Ritual. In 3D Sound findet zie einen unkonventionellen Raum, um sich an erklingenden […]

Newsletter

[contact-form-7 id="291" title="Mitgliedsantrag"]